• Torsten Flassig 2016, Agentur Schönemann
  • Torsten Flassig 2016, Agentur Schönemann
  • Torsten Flassig 2016, Agentur Schönemann
  • Torsten Flassig 2016, Agentur Schönemann
  • Torsten Flassig 2016, Agentur Schönemann
  • Torsten Flassig 2016, Agentur Schönemann
  • Torsten Flassig 2016, Agentur Schönemann
  • Torsten Flassig 2016, Agentur Schönemann
  • Torsten Flassig 2016, Agentur Schönemann
  • Torsten Flassig 2016, Agentur Schönemann
  • Torsten Flassig 2016, Agentur Schönemann

Torsten Flassig

jahrgang | 1987
größe | 1,80 m
haare | blond
augen | blau
ausbildung | Schauspielstudium an der HMT Rostock (Diplom 2013)
sprachen | Deutsch (M), Englisch (1), Französisch (2), Schwedisch, (2)
dialekt | Berlinerisch
gesang | Bariton-Tenor
instrumente | Gitarre, Klavier
führerschein | Führerschein Klasse A1 und B
sport | Akrobatik, Fechten, Bühnenkampf, Pantomime
wohnort | Bochum
wohnmöglichkeiten | Berlin, Potsdam, Hamburg, München, Rostock, Wien
2016 | Bochumer Theaterpreis in der Kategorie Nachwuchs
2011 | Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes (Schauspiel)
2011 | Projektpreis HMT-Interdisziplinär / 1. Platz „Brüderchen, komm‘ tanz mit mir…“ – Paul
Doc meets Dorf |  2013 RTL, teamWorx Television & Film GmbH | Regie: Franziska Meyer Price
WachRaum (AT) |2012 Kurzfilm | Regie: Holger Löwe
In Nexo | 2012 Kurzfilm | Regie: Hannes Sternkiker
„Nächster Halt“ | (13-teiliges Philosophie-Doku-Magazin) 2009 ZDF KIKA | Regie: Nicole Volpert
„Nächster Halt“ | (13-teiliges Philosophie-Doku-Magazin) 2007 ZDF, KIKA | Regie: Jens-Peter Behrend, Nicole Volpert
Festengagement Schauspielhaus Bochum (seit 2013)   
Familiengeschäfte (Rolle: Benedict Hough) Regie: Marius von Mayenburg
Mephisto (Rolle: Hans Miklas und weitere) Regie: Daniela Löffner
Manchmal hat die Liebe regiert und manchmal einfach niemand (Rolle Mathias) Regie: Jan Gehler
„Don Karlos. Infant von Spanien (Rolle: Don Karlos) | Regie: Jan Neumann
Der Kirschgarten ( Rolle: Pjotr Sergejewitsch Trofimow, Student) | Regie: Tamás Ascher
Leas Hochzeit ( Rolle: Daniel) | Regie: Eric de Vroedt
Hexenjagd (Rolle: Titubar) | Regie: Daniela Löffner
Onkel Wanja | Regie: Stephan Kimmig
Raus aus dem Swimmingpool, rein in mein Haifischbecken | Regie: Malte C. Lachmann
Ein Sommernachtstraum | Regie: Christina Paulhofer
Die Nibelungen (Rolle: Giselher, Bruder des Königs) | Regie: Roger Vontobel

Frühlings Erwachen (Frank Wedekind) Rolle: Melchior 2013 | Schloßtheater Celle | Regie: Michael Knof
Leben des Galilei (Bertolt Brecht) Rolle: Der kleine Mönch | 2011 Volkstheater Rostock / Theater an der Parkaue Berlin | Regie: Kay Wuschek
Gespenster (Henrik Ibsen) Rolle: Osvald | 2009 PE-Ensemble | Regie: Ersan Mondtag
Geschlossene Gesellschaft (Jean-Paul Sartre) Rolle: Garcin | 2008 PE-Ensemble | Regie: Ersan Mondtag

Showreel
Vita-PDF
Website